DriveNow carsharing
170929_starnberger-see_blog

Tagesausflug an den Starnberger See

Der Starnberger See bietet dir die besten Voraussetzungen für einen Tagesausflug mit einem BMW oder MINI

Warum weit verreisen, wenn Erholung und Entspannung nur einen Katzensprung entfernt sind? Wenn du dem Münchner Stadtleben eine Weile entkommen willst, ist ein Ausflug an den Starnberger See bestens dafür geeignet. Fehlt nur noch das passende Auto. Mit dem Carsharing-Service von DriveNow München kannst du dir unkompliziert einen stylischen BMW oder MINI buchen und direkt in Richtung Starnberg aufbrechen.
mountains-3487362_1280

Ausflugsziel für jedermann: mit DriveNow an den Starnberger See

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten am Starnberger See

In der warmen Jahreszeit bietet sich vor allem ein erfrischendes Bad im Starnberger See an. Idyllische Badeplätze zum Schwimmen und Relaxen auf der Liegewiese findest du zum Beispiel im Badegelände Percha, welches kurz vor Starnberg beginnt und besonders gut für Besucher aus München erreichbar ist. Am Ostufer befindet sich das Badegelände Ambach, zu dem auch ein Parkplatz mit etwa 2.000 Plätzen gehört. Am Südende bietet dir Seeshaupt einen tollen Strand mit Bademöglichkeiten. Doch das wohl bekannteste Erholungsgebiet am Starnberger See findest du in Feldafing/Possenhofen. Mehrere Badestege, Restaurants, Grillplätze und Volleyballfelder sorgen für Urlaubsfeeling pur. Es besteht außerdem die Möglichkeit zu surfen, zu tauchen oder zu segeln. An allen genannten Bademöglichkeiten gibt es auch Restaurants, Imbisse und Kioske.

Wenn du lieber an Land bleiben willst oder das Wetter nicht mitspielt, kannst du rund um den Starnberger See auch Golf spielen, Wandern, Radtouren machen oder eine Runde Sightseeing einlegen. Ein Highlight ist zum Beispiel das Schloss Possenhofen, welches gut 6 km von Starnberg entfernt in Pöcking steht. Hier wohnte einst die berühmte und beliebte österreichische Kaiserin Elisabeth, besser als Sissi bekannt. Einen Besuch wert ist außerdem das Buchheim Museum der Phantasie in Bernheim, ca. 20 km von Starnberg entfernt im südlichen Bereich des Ostufers. 

lake-3452510_1920

Von München nach Starnberg

Route und Parkmöglichkeiten

Starnberg, am nördlichen Zipfel des gleichnamigen Sees gelegen, erreichst du aus München kommend schon nach nur 25 km. Bei durchschnittlicher Verkehrslage kannst du dein Ziel so schon innerhalb einer halben Stunde erreichen. Am schnellsten geht das auf direktem Wege über die Autobahn A952.

Am See in Starnberg angekommen bieten sich dir zahlreiche Parkmöglichkeiten, zum Beispiel die Rathausgarage in der Hauptstaße oder das Parkhaus See Arkaden in der Maximilianstraße. Weitere Parkmöglichkeiten bieten sich zum Beispiel auf dem Parkplatz Haderbräu am westlichen Ufer des Starnberger Sees.

Mit DriveNow auf zum Ausflug an den Starnberger See

DriveNow bietet dir unter anderem auch Stunden-Pakete an. Für deinen Ausflug an den Starnberger See eignet sich zum Beispiel ein Stunden-Paket mit 9 oder 24 Stunden ideal.

Hier findest du noch mehr Infos um dich auf den Ausflug vorzubereiten:

www.Starnberg24.de
www.BAYregio-Starnberger-See.de
www.5sli.de/tourismus

Finde dein passendes Stunden-Paket