Die Salztherme Lüneburg – kurz SaLü genannt – ist weit über die Stadtgrenzen Lüneburgs bekannt und eine der größten Thermen im Raum Hamburg. Egal ob man einen lustigen Badetag mit den Kindern verbringen möchte oder im Wellnessbereich einfach mal die Beine hochlegen will – die Salztherme Lüneburg ist immer einen Besuch wert. Allein die große Saunawelt bietet so viele verschiedene Saunen und Aufgussprogramme, dass man kaum alles an einem Tag ausprobieren kann. Wer es hingegen sportlicher mag, kann im Sportbad ungestört seine Runden drehen oder sich beim Aqua-Fitness und verschiedenen anderen Kursen in Form bringen.
In schöner Regelmäßigkeit werden außerdem Sonderveranstaltungen wie „Wasserspaß für Kids“, „Familien-Planschen“ oder „Mitternachtssauna“ durchgeführt, die mit besonders niedrigen Eintrittspreisen locken. 
 

Anfahrt und Parken

Bei einem solchen Angebot lohnt sich die etwa 50-minütige Anfahrt aus dem etwa 55 km entfernten Hamburg doch allemal. Die A39 führt dich direkt nach Lüneburg. Am Autobahnende musst du dann nur noch der Umgehungsstraße Richtung Uelzen folgen und an der Ausfahrt Wendisch Evern/Kaltenmoor rechts in Richtung Stadtmitte abbiegen. Von da musst du nur noch der Beschilderung SaLü / Reha-Zentrum, um nach etwa 4 km die Salztherme Lüneburg zu erreichen. Wer sich lieber auf die in allen DriveNow Carsharing-Fahrzeugen enthaltenen Navigationssysteme verlässt, muss als Zieladresse die Soltauer Straße 3 in Lüneburg eingeben.
Das Parkhaus bietet mit seinen 330 Stellplätzen auch an Wochenendtagen genügend Platz für die Besucher.
 

Mit Carsharing gelangst du schnell und flexibel ans Ziel

DriveNow bietet dir das Rundum-Sorglos-Paket für die Anreise nach Lüneburg. Einfach einmalig registrieren, die App herunterladen und mit dieser ein Auto in deiner Nähe finden. Nachdem du dein Auto gefunden und reserviert hast, kannst du es vor Ort mit Hilfe der App oder deiner Kundenkarte entriegeln und direkt losfahren. Um die Kosten für Treibstoff oder Strom brauchst du dich nicht zu sorgen. Einfach mit der im Auto befindlichen Tankkarte bezahlen. Die Kosten sind im Minutenpreis mit abgegolten, welcher sich wiederum nach dem von dir gewählten Preismodell richtet. Egal ob das Spar-Paket für den Vielfahrer oder das Prepaid-Paket für den Gelegenheitsnutzer – bei DriveNow findet jeder das zu ihm passende Angebot. Angekommen an der Salztherme Lüneburg musst du im Display des Fahrzeugs „Zwischenstopp“ wählen, um das Auto bis zu deiner Rückkehr für dich zu reservieren. Die Verrieglung des Autos erfolgt wie auch die Entriegelung mit Hilfe der Kundenkarte oder der App. Anschließend kannst du deinen Aufenthalt in der wohl größten Wellness-Oase im Raum Hamburg in vollen Zügen genießen. Für das Fahrzeug selbst fallen derweil nur äußerst moderate Zwischenstopp-Gebühren an.

Auch die Abgabe des Autos gestaltet sich denkbar einfach und flexibel. Es gibt keinerlei Abhol- oder Rückgabestationen. Du kannst das Auto an einem beliebigen Ort im Geschäftsgebiet Hamburg abstellen. Selbst um einen Parkschein musst du dich nicht kümmern. Im Geschäftsgebiet Hamburg sind auch diese Kosten im Minutenpreis inkludiert. Nachdem du das Auto mit Kundenkarte oder App verriegelt hast, musst du dich nur noch davon überzeugen, dass die Anzeige grün leuchtet. Mehr ist nicht zu tun!