Nachdem du wie gewohnt das Auto über die App geöffnet hast, musst du lediglich eine Tür am Fahrzeug aufmachen. So sind wir sicher, dass du tatsächlich am Auto bist. Danach kannst du deine PIN im Smartphone eingeben und die Miete bequem starten. Klingt gut? Es wird noch besser: Bereits nach der ersten PIN-Eingabe wirst du gefragt, ob du die Miete zukünftig via Touch / Face ID (iOS) bzw. Fingerabdruck (Android) starten möchtest. Die Vorteile von Touch / Face ID bzw. Fingerabdruck? Du verlierst weder Zeit durch das Bedienen des iDrive Controllers im Fahrzeug noch musst du dir einen Kopf machen, solltest du mal deine PIN vergessen.

Und so funktioniert’s

  1. Öffne das Fahrzeug wie gewohnt mit der App
  2. Mache eine Tür auf
  3. Starte deine Miete via Touch / Face ID bzw. Fingeabdruck oder durch manuelle Eingabe deines DriveNow PINs in der App
  4. Starte das Fahrzeug direkt über den „Start/Stop“ Knopf, fahre los und komm entspannt ans Ziel

 

Gut zu wissen: Du siehst noch einen schwarzen Bildschirm im Auto? Keine Sorge, du kannst trotzdem direkt losfahren! Nach korrekter PIN-Eingabe über die App lässt sich der Motor auch starten, selbst wenn der Bordcomputer noch nicht hochgefahren ist. Wenn du übrigens doch lieber deine PIN wie gehabt im Auto eingeben möchtest, ist auch das weiterhin kein Problem. Warte einfach, bis der Bordcomputer hochgefahren ist und gib wie gewohnt deinen vierstelligen Code mit dem iDrive Controller ein.

Hol dir jetzt das App-Update und los geht’s