Dank hoher Flexibilität, den neuesten Premium-Fahrzeugen und einer wachsenden Nachfrage nach moderner und nachhaltiger Mobilität erfreut sich Carsharing steigender Beliebtheit. So warten bei DriveNow alleine in Wien über 700 BMW und MINI darauf gefahren zu werden - darunter die besonders nachhaltigen, vollelektrischen BMW i3, trendige und kompakte MINI  oder geräumige BMW X1. Doch wie genau funktioniert eigentlich Carsharing? Gleich vorweg: Es ist weniger kompliziert, als du vielleicht denkst! Wir erklären dir Schritt für Schritt wie du DriveNow nutzt und so vom Carsharing-Anfänger zum Profi wirst. 

Registrierung und Aktivierung


Um DriveNow nutzen zu können, musst du mindestens 21 Jahre alt sein und den Führerschein bereits ein Jahr besitzen. Alle Hinweise zu unseren internationalen Führerscheinregelungen findest du hier. Erfüllst du diese Voraussetzung kannst du dich einfach online registrieren und im nächsten Schritt in einer unserer Registrierungstationen die Kundenkarte abholen. Bitte Pass oder Personalausweise sowie Führerschein nicht vergessen!

Auto öffnen und finden


Die DriveNow App ist dein Schlüssel zu über 700 BMW und MINI. Lade dir die App auf unserer Website oder im Play bzw. App Store herunter - und schon kann's losgehen! Suche in der Kartenansicht das nächste Fahrzeug in deiner Nähe und reserviere es bis zu 15 Minuten kostenlos. Nun kannst du schon vorab Details wie die Zieladresse eingeben und entlang der Route zu deinem Auto gehen. Am Fahrzeug angekommen kannst du etwaige Schäden prüfen und die Tür mit der App öffnen. 

BMW und MINI fahren


Nun kannst du es dir im Auto bequem machen: Stell deinen Sitz passend ein, richte die Seitenspiegel aus und orientier dich im Fahrzeug. Lass dir ruhig Zeit dabei, denn die Miete startet erst, wenn du in weiterer Folge auf "Miete starten" drückst. Als nächstes siehst du am Autobildschirm eine Nummernanzeige, über die du deine PIN eingeben musst. Für die Eingabe der Ziffern nutze bitte den iDrive-Controller in der Mittelkonsole. Zum Starten des Motors tritt die Bremse (und Kupplung bei Schaltgetriebe) und drücke den "Start/Stop-Knopf", der sich entweder neben dem Lenkrad bei BMW-Modellen oder in der Mittelkonsole bei MINI-Modellen befindet. 
 

Auto abstellen


Möchtest du dein Auto abstellen, gibt es zwei Möglichkeiten:

Wenn du die Miete beenden und nicht mehr weiter fahren willst, stelle das Auto auf Parkplätzen der Kurzparkzone im DriveNow Geschäftsgebiet ab. Steige dann einfach aus dem Auto und schließe die Tür mit der App ab. Das Licht auf der Windschutzscheibe leuchtet nun grün und das Auto ist für den nächsten Nutzer frei. 

Möchtest du jedoch deine Fahrt nur kurz unterbrechen und danach das Auto weiternutzen, kannst du am Bildschirm die Option "Zwischenstoppen" auswählen. Nach dem Schließen der Tür leuchtet das Licht auf der Windschutzscheibe orange, es bleibt weiterhin für dich reserviert. Nun kannst du wenn du weiterfahren möchtest, das Auto mit der App erneut öffnen. 

Egal, ob du deine Miete beendest oder nur kurz "zwischenstoppst", beachte bitte die Parkregelungen  in Wien. Wir haben sie hier  nochmal übersichtlich für dich zusammengefasst!