Für die meisten unserer verantwortungsvollen Kunden ist es selbstverständlich, sich nach Bier oder Wein nicht mehr hinters Lenkrad zu setzen. Damit bringt man nicht nur sich selbst oder Mitfahrer in Gefahr, sondern auch andere Teilnehmer im Straßenverkehr. Ab und zu passiert es leider trotzdem, dass sich einige Personen nicht an die Regeln halten und trotzdem mit DriveNow fahren, obwohl es für den sicheren Heimweg andere Möglichkeiten gäbe – beispielsweise Taxi oder U-Bahn. Sicherheit im Straßenverkehr ist für uns extrem wichtig. Daher zeigen wir mit unserer Null-Promille-Grenze keine Toleranz bei Alkohol am Steuer. Aus diesem Grund haben wir eine Erinnerung im Fahrzeug integriert. Und zwar genau dann, wenn das Feierabendbierchen geleert ist oder die Bar schließt. So öffnet sich täglich zwischen 23 Uhr nachts und 5 Uhr morgens vor dem Start eurer Miete auf dem Fahrzeugbildschirm die Meldung: „Bei DriveNow gilt konsequent die 0,0 Promille-Grenze. Gemeinsam für mehr Sicherheit im Straßenverkehr“. Wir wünschen euch gute & sichere Fahrt! Euer DriveNow Team